Autor Thema: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris  (Gelesen 12654 mal)

Offline DukeNuke2

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 571
  • Soulman
    • Wo die Sonne lacht
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #15 am: 03. Januar 2008, 23:25:02 »
@bnsmb

man sollte, ja nicht mal um die "dunkle bedrohung" zu verdeutlichen, äpfel mit birnen vergleichen! dein (ja auch dein) internet zugang wird überwacht! ja, wird er. echt. und alles was du macht wird auf der serverseite (meistens) aufgezeichnet. dein provider kann per richterspruch zur rausgabe deiner daten GEZWUNGEN werden. die daten über deinen zugang zum internet werden schon laaaaange gespeichert auch ohne das ein gesetz dazu verpflichtet hat. NEIIIIIN... so ist das doch nicht!!! DOCH, es ist so! ende.
hier in diesem thread ging es aber darum das jemand ein betriebssystem nutzen möchte und der hersteller/bereitsteller des betriebssystems daran die bedingung geknüpft hat das der nutzer zum download einen account anlegt. ende... nicht mehr und auch nicht weniger. der nutzer will das nicht? dann soll er es lassen!
die ansichten der leute hier mögen in manchen sachen nicht die beste sein aber es ist ja auch nicht an dir diese einstellung anzuprangern. bleib einfach beim thema... dem te wurden ja sogat tips gegeben wie er einen (fake)account öffnen kann, denn sun prüft die daten nicht! ende...

DN2
« Letzte Änderung: 04. Januar 2008, 12:32:22 von DukeNuke2 »

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #15 am: 03. Januar 2008, 23:25:02 »

bnsmb

  • Gast
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #16 am: 04. Januar 2008, 06:45:32 »
Hallo,

man sollte, ja nicht mal um die "dunkle bedrohung" zu verdeutlichen, äpfel mit birnen vergleichen! dein (ja auch dein) internet zugang wird überwacht!
ja, wird er. echt. und alles was du macht wird auf der serverseite (meistens) aufgezeichnet. dein provider kann per richterspruch zur rausgabe deiner daten GEZWUNGEN werden. die daten über deinen zugang zum internet werden schon laaaaange gespeichert auch ohne das ein gesetz dazu verpflichtet hat. NEIIIIIN... so ist das doch nicht!!! DOCH, es ist so! ende.

Du hast meinen Beitrag nicht verstanden -- aber mach Dir nicht's draus : Damit bist Du in diesen Land leider nicht allein.
;-((

Zitat
die ansichten der leute hier mögen in manchen sachen nicht die beste sein aber es ist ja auch nicht an dir diese einstellung anzuprangern

Ich prangere nicht an, ich kritisiere.


Mehr sag ich da jetzt nicht zu

Gruss

Bernd

Offline Sparky

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 3260
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • HyperSTATION
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #17 am: 04. Januar 2008, 09:52:08 »
Mehr sag ich da jetzt nicht zu

Gruss

Bernd


Nu isser Eingeschnappt! ;)

Es ist doch völlig normal, das verschiedene Ansichten vorhanden sind.
Du musst diese nicht übernehmen......
Und verstanden haben wir Dich sehr wohl.
Deutschland ist aber mittlerweile ein Überwachungsstaat - das ist nur leider noch nicht überall angekommen.
Ändern wird man das nicht mehr können - aber auf dem Weg zur Diktatur sind wir deshalb noch lange nicht.



www.hyperstation.de
alles zu HyperSPARC, SBus-Karten und AG-10E Howto

Offline DukeNuke2

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 571
  • Soulman
    • Wo die Sonne lacht
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #18 am: 04. Januar 2008, 11:16:52 »
@bnsmb

dein beitrag wurde verstanden... der zynische unterton auch. schade das du es nötig hast auf solche mittel zurückzugreiffen um deinen standpunkt zu verdeutlichen.

@sparky

man kann immer etwas gegen entwicklungen tun die einem nicht passen. wir sind das volk! man muss es nur tun (und nicht wie andere nur darüber schreiben).

Offline meik

  • Sobl Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 187
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #19 am: 04. Januar 2008, 11:59:16 »
Nu isser Eingeschnappt! ;)

Naja, Heise-Foren-Niveau. ;-)

Offline Sparky

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 3260
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • HyperSTATION
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #20 am: 04. Januar 2008, 12:08:41 »
@sparky

man kann immer etwas gegen entwicklungen tun die einem nicht passen. wir sind das volk! man muss es nur tun (und nicht wie andere nur darüber schreiben).

Dann hätte die letzte Wahl aber etwas anders ausfallen müssen...
Dann hätte man auch niemanden zum Innenminister machen dürfen, der bereits ein Attentat überlebt hat....
Ich habe nicht den Eindruck, das sich viele Leute betroffen fühlen.....
www.hyperstation.de
alles zu HyperSPARC, SBus-Karten und AG-10E Howto

Offline DukeNuke2

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 571
  • Soulman
    • Wo die Sonne lacht
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #21 am: 04. Januar 2008, 12:28:26 »
Ich habe nicht den Eindruck, das sich viele Leute betroffen fühlen.....

da hast du wohl leider recht...

bnsmb

  • Gast
Re: Solaris-Registrierung notwendig ? war: Re: Keine Ahnung von Solaris
« Antwort #22 am: 05. Januar 2008, 14:32:04 »
Hi,

Nu isser Eingeschnappt! ;)

Nein

Zitat
Es ist doch völlig normal, das verschiedene Ansichten vorhanden sind.
Du musst diese nicht übernehmen......

Ich habe sie nur erwaehnt .. und das ich anderer Meinung bin

Zitat von: meik
Naja, Heise-Foren-Niveau. ;-)

In einem Heise-Forum war ich noch nie ..

Zitat von: sparky
Dann hätte die letzte Wahl aber etwas anders ausfallen müssen...
Dann hätte man auch niemanden zum Innenminister machen dürfen, der bereits ein Attentat überlebt hat....
Ich habe nicht den Eindruck, das sich viele Leute betroffen fühlen.....

Das ist der Punkt


Gruss

Bernd