Superuser

Autor Thema: Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)  (Gelesen 4998 mal)

Bill@TheGates

  • Gast
Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)
« am: 26. April 2008, 22:25:39 »
Hi,

ja es geht wieder um das leidige Thema : Treiber für NIC....  :-[ Ich habe mir jetzt ein schickes Machinchen zusammengebastelt, deren Board 2 On board NIC's von Realtek hat (RTL8111B).Nun bin ich logischerweise auf der Suche nach Treibern, konnte jedoch bisher noch nichts passendes finden.SUN's rge(7D) habe ich übrigends schon ausprobiert, bekomme jedoch folgende Fehlermeldungen während des Bootens : "Unexpected token 8168 in /etc/driver_aliases" and
"Missing alias for pciex10ec in /etc/driver_aliases".
Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?  :'(

Gruß, euer Bill  ;D

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)
« am: 26. April 2008, 22:25:39 »

Offline Ebbi

  • Sobl Administrator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1315
  • Minusgeek
Re: Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)
« Antwort #1 am: 26. April 2008, 22:56:56 »
Hast du schon probiert die Daten deiner Karte(n) in die /etc/driver_aliases einzutragen?

Bill@TheGates

  • Gast
Re: Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)
« Antwort #2 am: 26. April 2008, 23:33:13 »
Hast du schon probiert die Daten deiner Karte(n) in die /etc/driver_aliases einzutragen?

Problem ist ja, dass der Chip wohl nicht offiziell unterstützt wird bzw. kein Treiber exisitiert. Deswegen bin ich auf einen alternativen Treiber ausgewichen. Ehrlich gesagt kenne ich die Daten der beiden NIC's nicht...  ???

Offline Ebbi

  • Sobl Administrator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1315
  • Minusgeek
Re: Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)
« Antwort #3 am: 27. April 2008, 01:25:30 »
WIMRE habe ich das auch mal für ein anderes Device gemacht, aber laut Google sollte der RTL8111 mit dem rge funktioniert.
Also schau mal mittels dmesg und prtconf welche ID deine NIC hat und schreib das in die /etc/driver_aliases mit rein.

Mehr als "kein Ethernet" sollte dabei nicht passieren, was ja ohnehin den aktuellen Zustand darstellt.

Offline Drusus

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 424
  • Intentionally left blank
Re: Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)
« Antwort #4 am: 27. April 2008, 14:01:00 »
Moin,

wie schon gesagt: der rge Treiber sollte hier passen (wenn du denn RTL8111B hast).

Die Fehlermeldungen deuten auf defekte Eintraege in /etc/driver_aliases hin (z.B. die Anfuehrungszeichen vergessen).

1) Feststellen was du den genau an Hardware drin hast: "/usr/X11/bin/Xorg -scanpci", "/usr/sbin/prtconf -vp"
2) Feststellen ob/welche Treiber auf die Hardware anspringen (konfiguriert sind): "/usr/sbin/prtconf -vD"
3) Ggf. mit den Informationen aus 1) und 2) eine neue Zuordnung der Treiber pruefen und dann /etc/driver_aliases entsprechend korrigieren (sicherstellen, dass die richige Syntax genutzt wird, d.h. <treiber> "<pcikennung>", also z.B. rge "pci10ec,8111").

Tschau,
  Drusus.

Offline escimo

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1674
  • SPARCstation 2
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Suche Solaris 10 Treiber für RTL8111(B)
« Antwort #5 am: 27. April 2008, 14:52:11 »
... also z.B. rge "pci10ec,8111").
,wobei "pciXXXX" auf die <vendor-id>: 0000XXXX und "YYYY" auf die <device-id>: 0000YYYY im Output von "prtconf -vp" (suche nach "Ether") verweist.