Autor Thema: linuxtag 2010  (Gelesen 6724 mal)

Offline tassilo

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 436
    • Freie Jobbörse rund um Linux
linuxtag 2010
« am: 10. Juni 2010, 15:49:04 »
moin moin

ich "darf" morgen von arbeits wegen auf den linuxtag. ist jemand von euch vielleicht auch dort? wäre eine nette möglichkeit mal pers. hallo zu sagen...

grüße

tassilo

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

linuxtag 2010
« am: 10. Juni 2010, 15:49:04 »

oreissig

  • Gast
Re: linuxtag 2010
« Antwort #1 am: 10. Juni 2010, 22:24:24 »
das Wort Linuxtag ist irgendwie wenig eindeutig, weil es so genannte veranstaltungen über ganz Deutschland und das Jahr verteilt gibt ;)

Offline Fleedwood

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: linuxtag 2010
« Antwort #2 am: 10. Juni 2010, 22:30:03 »
das Wort Linuxtag ist irgendwie wenig eindeutig, weil es so genannte veranstaltungen über ganz Deutschland und das Jahr verteilt gibt ;)

http://www.linuxtag.de

ist recht einmalig und im Grunde gibts IMHO nur einen echten Linuxtag der ursprünglich in Kaiserlautern gestartet ist... lang ists her.
Der Rest sind alles Nachmacher ;)

Zur Zeit findet er in Berlin statt, wie schon die letzten Jahre.

Thomas.

Offline tassilo

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 436
    • Freie Jobbörse rund um Linux
Re: linuxtag 2010
« Antwort #3 am: 10. Juni 2010, 22:49:11 »
moin moin


.ahh wirklich kaiserslautern? ich kenn ihn nur von karlsruhe. bin aber noch nicht soo lange dabei. ist übrigends der erste für mich in berlin. aber wenn man schon mal vom arbeitgeber dahingeschickt wird geht man auch.

grüße

tassilo

oreissig

  • Gast
Re: linuxtag 2010
« Antwort #4 am: 10. Juni 2010, 23:26:24 »
Ouh das habe ich da wohl verwechselt mit den Linuxtagen...linux-tage.de die warn dieses Jahr allerdings schon, wobei ich auch Präsenz zeigte

Offline Fleedwood

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: linuxtag 2010
« Antwort #5 am: 11. Juni 2010, 14:27:39 »
.ahh wirklich kaiserslautern? ich kenn ihn nur von karlsruhe. bin aber noch nicht soo lange dabei. ist übrigends der erste für mich in berlin. aber wenn man schon mal vom arbeitgeber dahingeschickt wird geht man auch.

der Weg ging von Kaiserslautern, über Stuttgart und Karlsruhe nach Berlin. Ich weiß gar nicht mehr der wievielte Linuxtag in KL es war an dem ich zum ersten Mal
dort war. ich weiß nur, daß es 1998 gewesen sein müßte ;)

Thomas.