Superuser

Autor Thema: Solaris 10 Strip Down  (Gelesen 3060 mal)

Offline signal_15

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 426
    • Rechenzentrum Amper
Solaris 10 Strip Down
« am: 28. April 2011, 22:36:01 »
'n Abend,

so, muss mich hier an dieser stelle als sol10-neuling outen. in das smf werde ich mich wohl einarbeiten muessen. 'cde-login' habe ich bereits deaktiviert. nun bin ich auf der suche nach 'ner liste der wirklich noetigen services. nicht das ich noch in meinem wahn was deaktiviere, was mir den naechsten boot verdirbt.

was kann also alles bedenklos erstmal abgeschalten werden?

ich hab z.b. sowas laufen. der prozess schluckt immerhin laut prstat ca. 130mb.
<snip>
vidar~# ps -ef | grep -i java
noaccess   692     1   0 19:07:21 ?           0:49 /usr/java/bin/java -server -Xmx128m -XX:+UseParallelGC -XX:ParallelGCThreads=4
<snip>

brauch ich den? wenn nicht, wie werde ich den los?

ct,

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Solaris 10 Strip Down
« am: 28. April 2011, 22:36:01 »

Offline signal_15

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 426
    • Rechenzentrum Amper
Re: Solaris 10 Strip Down
« Antwort #1 am: 28. April 2011, 23:11:37 »
des java-zeuch habe ich mit 'svcadm disable webconsole' weg bekommen.

ct,