Superuser

Autor Thema: In welche Dir müssen Init-Scripts  (Gelesen 14517 mal)

Unixlover

  • Gast
Re: In welche Dir müssen Init-Scripts
« Antwort #15 am: 10. November 2002, 19:26:07 »
Ich glaube ich hätte schon eine neue Bootdiskette basteln müssen, damit das geklappt hätte

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: In welche Dir müssen Init-Scripts
« Antwort #15 am: 10. November 2002, 19:26:07 »

blende4711

  • Gast
Re: In welche Dir müssen Init-Scripts
« Antwort #16 am: 10. November 2002, 19:56:26 »
Ich hab (mindestens) auch NetBSD auf allen meinen Maschinen drauf.
Dabei sind dann auch meine IPC , LX und SS 5/170. Wobei ich allerdings auf der SS 5 meistens Sol_7 gelegentlich auch Sol_9 laufen lasse. Ich hatte keine Probleme bei der Installation, oder der kompletten Compilierung der Source auf diesen 3 Maschinen. Allerdings dauert so eine Übersetzung des gesamten NetBSD auf der IPC/48MB dann ca. 14 Tage. :o

PS: Alle installationen wurden auf der VAX gebootet, nicht über Diskette installiert.  ;)
« Letzte Änderung: 10. November 2002, 19:59:23 von blende4711 »

Stefan

  • Gast
Re: In welche Dir müssen Init-Scripts
« Antwort #17 am: 10. November 2002, 20:09:28 »
hmm, sowas ist krank - ich cross compiliere das auf meinem starken
file server (userland, kernel)

mfg, stefan

blende4711

  • Gast
Re: In welche Dir müssen Init-Scripts
« Antwort #18 am: 10. November 2002, 20:13:12 »
Sowas ist vor allem OT.

Ich hab auch deutlich stärkere Maschinen, und was auch damit etwas anzufangen.

olt

  • Gast
Re: In welche Dir müssen Init-Scripts
« Antwort #19 am: 10. November 2002, 23:47:46 »

Zitat

auf meiner ss2 läufts wie auf beiden ss10, wobei es letzteres nur
durch größte tricks hinzubekommen war ;D


Also ich hatte mit meiner ss10 hier keine Probleme.

-v
Bitte

~
Oliver

Unixlover

  • Gast
Re: In welche Dir müssen Init-Scripts
« Antwort #20 am: 11. November 2002, 00:53:52 »
Zitat
PS: Alle installationen wurden auf der VAX gebootet, nicht über Diskette installiert.  


Dann läuft es eigentlich auch. Als ich NetBSD auf meinem Mac installiert habe ging das ohne Probleme*.


*) bis zum ersten boot