Neueste Beiträge

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
11
NetBSD / NetBSD 8.1 freigegeben
« Letzter Beitrag von vab am 09. Juni 2019, 17:38:24 »
12
News / Antw:Dienstag. 19.03.2019: FRAOSUG-Event
« Letzter Beitrag von vab am 15. Mai 2019, 21:57:57 »
Das nächste Treffen findet am 21.05. statt:

https://www.fraosug.de/

Diesmal ein wieder etwas Solaris-näheres Thema.  Und es ist bei Oracle! :-)
13
News / Antw:Dienstag. 19.03.2019: FRAOSUG-Event
« Letzter Beitrag von escimo am 07. Mai 2019, 18:27:16 »
Dann hoffentlich nächstes Mal. :)
14
Sun SPARC / Antw:Schaltplan Sony 85W Netzteil - Sun Part# 300-1038
« Letzter Beitrag von escimo am 07. Mai 2019, 16:00:31 »
Sony CR-81
15
Sun SPARC / Antw:Schaltplan Sony 85W Netzteil - Sun Part# 300-1038
« Letzter Beitrag von vab am 04. Mai 2019, 16:15:33 »
... oder man nimmt eines auseinander. Klar, für manche Reparaturen reicht die Info nicht. Ich bin ja schon beim Auswechseln eines toten Elkos überfordert. 8-P
16
Sun SPARC / Antw:Schaltplan Sony 85W Netzteil - Sun Part# 300-1038
« Letzter Beitrag von escimo am 03. Mai 2019, 22:15:28 »
Danke Volker! Die Infos liegen vor.

Ggf kommt man direkt über Sony ran. Nach so langer Zeit könnte man eine Chance haben, wenn die Daten nicht schon vernichtet wurden.  :'(

Gruß, Stephan
17
Sun SPARC / Antw:Schaltplan Sony 85W Netzteil - Sun Part# 300-1038
« Letzter Beitrag von vab am 27. April 2019, 19:14:13 »
Schaltplan wird schwierig...

Im System Handbook steht immerhin die Pinbelegung des Steckers, das ist eigentlich auch schon erstaunlich. :-)


Gruß -- Volker
18
Sun SPARC / Schaltplan Sony 85W Netzteil - Sun Part# 300-1038
« Letzter Beitrag von escimo am 27. April 2019, 18:09:23 »
Hallo zusammen,

hat jemand zufällig einen Schaltplan zum Sony 85W Netzteil rumliegen, dass unter der Sun Part# 300-1038 in (u.a.) SPARCstation 2 zum Einsatz kommt?

Gruß, Stephan
19
Sonstige / Antw:v9os
« Letzter Beitrag von vab am 23. April 2019, 13:36:28 »
Hi Thomas!


Sollte eigentlich auf der T1000 problemlos laufen.  Problem ist da eher die Installation, weil die T100 ja kein CD/DVD-Laufwerk hat.  Möglicherweise kriegt man sie dazu, das Installations-ISO von einem USB-Stick zu booten.  Typischerweise bleibt der Installer dann irgendwo stehen, weil er /cdrom nicht findet (kenne ich von anderen OS).
Müßte man wohl ein wenig basteln... oder ein externes USB-CDROM nehmen.

Alternative: Man besorge sich ein älteres Solaris, was auf der T1000 noch läuft, am besten 11.3.  Damit installiert man eine Mini-Control-Domain und darauf eine LDOM mit virtuellem CD-ROM.  Das habe ich auf einer T5120 gemacht.  Funktioniert einwandfrei.


Gruß -- Volker
20
Sonstige / Antw:v9os
« Letzter Beitrag von kill-15 am 23. April 2019, 07:48:23 »
Moin,

danke f?r den Link.
Habe hier noch eine T1000, werde mal versuchen das OS zu installieren.

Viele Gr??e
Thomas
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10