Autor Thema: Backup  (Gelesen 6010 mal)

7ami7

  • Gast
Backup
« am: 24. Juli 2001, 17:54:35 »
Wann ist welches Backup zu empfehlen.
Infos ueber Backup Software und Hardware.

Interessiert?


gruss
7ami7

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Backup
« am: 24. Juli 2001, 17:54:35 »

Offline Matthias

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 389
  • Irgendwann ist der Funke übergesprungen
    • Ein kleiner Einblick in meine persönlichen Interessen
Re: Backup
« Antwort #1 am: 04. Juni 2002, 22:50:03 »
Hallo zusammen,

das find ich ein SEHR WICHTIGES Thema. Normalerweise ist es doch so, dass 'der Schuster die schlechtesten Schuhe hat'. Demzufolge hat vermutlich auch der System-Verliebte die schlechtesten Backups (nun gut, ich schliesse hier von mir auf andere und das mag möglicherweise falsch sein).

Aber : Hand aufs Herz : Wann habt ihr zuletzt ein Backup gemacht ? Habt ihr auch schon mal versucht, es zurückzuspielen ?  Wieviele von Hand geänderte Dateien, scripte etc. würden verloren gehen, wenn die Platte heute ausfällt ?

Ich wünsche mir eine vernünftige Backuplösung für alle an mein Netzwerk angeschlossenen Computer. Wie könnte das am besten gehen ?

Und das wirft auch gleich eine weitere Frage auf : wie muss mein Netzwerk aussehen, damit es möglichst sinnvoll aufgebaut ist ?

Also ich finde, dass da Thema durchaus eine eigene Gruppe wert ist ....... es sei denn, es interessiert sich niemand dafür und das scheint der Fall zu sein, nachdem hier bis jetzt nur ein einziger Eintrag zu finden war.

Aber GENAU DAS ist der Knackpunkt : Es ist ein verdammt ungeliebtes Thema, aber WENN was passiert ist das Heulen groß (das gilt leider auch im Moment noch für mich).

Gruß
Matthias
« Letzte Änderung: 04. Juni 2002, 22:51:28 von mattschulz »
"SPARC(R) is a registered trademark of SPARC Internationl, Inc.
Products bearing the SPARC trademarks are based on an architecture developed by Sun Microsystems, Inc.".
Infos auf www.sparc.com

olli

  • Gast
Re: Backup
« Antwort #2 am: 08. Juni 2002, 02:43:35 »
Guten Abend,

wie ich gestern schon das Thema mit Matthis andiskutiert
habe, wäre ein Erfahrungsaustausch mal sehr interressant.

Es stehen viele kommerzielle Lösungen bereit (Veritas, Arkeia, ArcServe ... um nur einige zu nennen), diese decken
aber möglicherweise nicht das ab, was man sich wünscht.

Vermutlich sind sie auch für den Heimbereich etwas zu teuer.

Wie wäre eine Eigenentwicklung oder Ideen eine vernünftige Lösung für heterogene Netze zu basteln.

Persönlich habe ich gute Erfahrungen mit Arkeia gemacht,
deckt aber leider nicht alles ab (zu kleine Bänder, zu viele Platten).

Ein neue Rubrik wäre sicherlich wünschenswert.

So long

olli

SmellyCat

  • Gast
Re: Backup
« Antwort #3 am: 05. August 2002, 03:00:15 »
Ist dafür wirklich soo viel Bedarf? - Ich hab noch nix grossartig darüber gelesen hier.

Reicht ein DDS4-LW und der "tar" Befehl in Verbindung mit einem Pipe  nicht - für was Software ;D

Naja ich denke es würde zu sehr stückeln, vorallem wenn nicht so viel Aufkommen ist, und es hätte viele, viel unübersichtliche Threads zur Folge. Ich glaub es reicht der "Software allgemein" Thread, der auf Vorschlag Lordy's eingerichtet wurde, oder?

Ich kann sowas aber nicht entscheiden, vielleicht sagt der gute, allmächtige ;) Administrator was dazu, bzw. ob er denkt dass ein solcher Thread relevant ist.

In Verbindung mit dem Plattenmanagement Forums Vorschlag wäre es IMHO um einiges lohnenswerter und interessanter

bye

Mats
« Letzte Änderung: 05. August 2002, 03:47:30 von SmellyCat »

Raccoon

  • Gast
Re: Backup
« Antwort #4 am: 09. November 2005, 08:44:52 »
Tach auch,

ich empfehle es nicht, hier das Thema Backup zu starten. Das ist so umfangreich, daß eigentlich ein eigenes Forum schon zu klein ist.
Alleine Veritas NetBackup mit seinen Agents und Optionen füllt ein eigenes Forum.


Grüße: Raccoon

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Backup
« Antwort #4 am: 09. November 2005, 08:44:52 »

Offline Sparky

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 3260
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • HyperSTATION
Re: Backup
« Antwort #5 am: 09. November 2005, 09:01:54 »
@Raccoon
...schau doch bitte auf das Datum.
Du beantwortest hier laufend Fragen oder Threads, die 2 bis 3 Jahre alt sind !!
www.hyperstation.de
alles zu HyperSPARC, SBus-Karten und AG-10E Howto

shIva

  • Gast
Re: Backup
« Antwort #6 am: 12. November 2005, 00:55:51 »
@Sparky : ... dennoch ist das Thema irgendwie aktuell ...

Offline Sparky

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 3260
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • HyperSTATION
Re: Backup
« Antwort #7 am: 12. November 2005, 10:01:31 »
Zitat
... dennoch ist das Thema irgendwie aktuell ...

Das sieht man an der Frequenz der Antworten zum Thema........
Hätten wir eine automatische Archivierung, dann wäre das Thema längst dicht.
www.hyperstation.de
alles zu HyperSPARC, SBus-Karten und AG-10E Howto