Autor Thema: Datum/Uhrzeit im OBP umstellen  (Gelesen 5109 mal)

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Datum/Uhrzeit im OBP umstellen
« am: 08. November 2006, 21:16:10 »
Also bei meinem Blade Crash hab ich wohl durch das Entfernen der Batterie meine Clock zurückgestellt. Die zeigt im Moment ganz frech den 1.1.2000 an. ;)

Wie kann ich das umstellen ?

Grüße Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Datum/Uhrzeit im OBP umstellen
« am: 08. November 2006, 21:16:10 »

paraglider242

  • Gast
Re: Datum/Uhrzeit im OBP umstellen
« Antwort #1 am: 09. November 2006, 08:19:43 »
man date sollte hier weiterhelfen...

Pattern Recognizer

  • Gast
Re: Datum/Uhrzeit im OBP umstellen
« Antwort #2 am: 09. November 2006, 11:20:29 »
Oder gleich so:

# cp /etc/inet/ntp.client /etc/inet/ntp.conf

und dann aendern, dass sie so ausschaut wie bei mir :)

# cat /etc/inet/ntp.conf                   
# ident "@(#)ntp.client 1.3     00/07/17 SMI"
#
# /etc/inet/ntp.client
#
# An example file that could be copied over to /etc/inet/ntp.conf; it
# provides a configuration for a host that passively waits for a server
# to provide NTP packets on the ntp multicast net.
#

multicastclient 224.0.1.1

server 0.de.pool.ntp.org
server 1.de.pool.ntp.org
server 2.de.pool.ntp.org

und dann geht's los

# svcadm enable ntp

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Datum/Uhrzeit im OBP umstellen
« Antwort #3 am: 09. November 2006, 11:48:23 »
Dankeschön. Hätte nicht gedacht, dass ein "date" unter Solaris auch die Uhrzeit innerhalb des OpenBoot PROM anpasst. Aber hat geklappt.

Gruß Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!