Superuser

Autor Thema: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?  (Gelesen 7429 mal)

SunFireT2000

  • Gast
Hallo!

Ich bin seit kurzem ein großer Fan von Sun-Maschinen und bin nun auf der Suche nach einem Geschäft in Österreich wo es gebrauchte Sun-Hardware zu kaufen gibt.
Die Angebote bei EBay sind leider fast alle aus Deutschland, und da sind die Versandkosten extrem hoch; z.B. eine Sun Blade 1000 die gerade verkauft wird und die ich gerne hätte kostet 99 Euro und der Versand 80 Euro!
--> Könnt ihr mir helfen?

Danke schon mal und viele Grüße aus Wien
Markus

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum


linuxdomination

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #1 am: 24. Juli 2008, 14:19:20 »

tja da sieht es wohl ziemlich mager aus, bin auch aus wien und sponsere jedesmal die post oder diverse paketdienste bei einen kauf mit. gibt definitiv keinen used sun vertrieb/laden hier.

llothar

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #2 am: 25. Juli 2008, 07:55:47 »
Die Angebote bei EBay sind leider fast alle aus Deutschland, und da sind die Versandkosten extrem hoch; z.B. eine Sun Blade 1000 die gerade verkauft wird und die ich gerne hätte kostet 99 Euro und der Versand 80 Euro!

Schick doch mal eine Email an den McWolf von EBay der dort die Power Systeme vertickert, der kennt vielleicht einen Kollegen der mit Sun hantiert. Ansonsten ist 80 Euro schon heftig, das kostet ja genausoviel wie der Postversand nach Thailand. (Okay vermutlich wird da noch Verpackung berechnet.)

Offline karakal

  • Sobl Junior
  • **
  • Beiträge: 94
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #3 am: 25. Juli 2008, 09:59:42 »
Hi du!

Bin auch aus Wien und wenn man nicht mal über interne Kanäle was kriegt, bleibt echt leider nur der Griff zu deutschen eBay-Händlern... Aber die 80 EUR sind Verarsche oder du kaufst ein ganzes Rack ;-)

SunFireT2000

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #4 am: 27. Juli 2008, 21:18:04 »
Danke für eure Antworten.
Ich habe inzwischen irgendwo gelesen, dass Pakete aus D nur bis zu einem Gewicht von 31,5 kg mit der Post versendet werden können und dass bei schwereren Paketen eine Spedition verwendet werden muss --> vermutlich ist der Versand der Sun Blade 1000 deswegen so teuer (sie wiegt 32 kg).
Grüße
Markus

gemm

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #5 am: 27. Juli 2008, 22:26:21 »
Also ich komme aus der Gegend um Ravensburg und fahre ab und zu nach Österreich. Meist nur gerade so über die Grenze (Bregenz, Gaißau), aber wenn ihr mir in die Richtung entgegen kommen wollt....
In ca. 2 Wochen wäre ich wieder in Bregenz.

AndreasF

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #6 am: 27. Juli 2008, 23:45:03 »
OT: Du kommst aus der Ecke Ravensburg?
Cool!  8)
Ich komm auch aus der Gegend. Ecke Markdorf. Ziehe aber nach Ravensburg, Weingarten.
Ich hab leider auch noch nicht soviel Sun-Erfahrung. Vielleicht können wir uns ja mal austauschen.

Viele Grüße
Andreas

gemm

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #7 am: 28. Juli 2008, 16:23:10 »
Zitat
Ecke Markdorf. Ziehe aber nach Ravensburg, Weingarten.
Ah, quasi gleich um die Ecke. Komme aus Bad Wurzach bzw. einen der "Vororte"

Zitat
Ich hab leider auch noch nicht soviel Sun-Erfahrung. Vielleicht können wir uns ja mal austauschen.
Ich leider auch nicht; bin jetzt eine gute Woche mit einer Sun unterwegs. Austauschen aber immer gerne.  :)

AndreasF

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #8 am: 31. Juli 2008, 23:41:54 »
Wenn deine Blade mal läuft könnten wir von der aus meine Netra per Jumpstart mit Solaris betanken. :-)
Ich habs jetzt wenigstens mal geschafft aufs LOM zu kommen. Blöder kaputter USB-to-Serial Adapter...
Leider hat das Ding nur 128 MB... :-(
Und der Speicher ist sehr speziell...

Georgius

  • Gast
Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #9 am: 06. Januar 2009, 15:30:23 »
Ich weis, der Thread ist uralt. Möglicherweise knn man die Portokosten senken. Es gibt die Firma logoix http://www.logoix.com/ die stellt eine Deutsche lieferadresse zur verfügung und schickt dann nach Ö weiter. Bis 40 kg würde 29,90€ kosten (natürlich plus D Porto)

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #9 am: 06. Januar 2009, 15:30:23 »

Offline oreste

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #10 am: 08. Juni 2020, 19:03:18 »
Werden alle Teilnehmer dieser Diskussion benachrichtig? Egal. Es ist einem versucht wert ?
Anbei mein Hilferuf
https://sonnenblen.de/index.php/topic,7272.msg39885.html#msg39885

Offline vab

  • Global Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 513
Antw:Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #11 am: 09. Juni 2020, 10:41:58 »
Hallo oreste!


Ja, man sieht Deine ursrpüngliche Frage, wenn man nach ungelesenen Themen sucht.  Ein Verweis aus anden Diskussionen heraus ist nicht nötig.

In der Sache kann ich Dir leider nicht helfen, weil meine Voyager noch am selben Tag, an dem ich sie geschenkt bekommen hatte, aus meinem Auto gestohlen wurde. :-(

Aber mich würde interessieren, was für SCSI-SSDs Du hast.


Gruß -- Volker
Diese Nachricht enthält ausschließlich meine persönliche private Meinung....

Offline oreste

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #12 am: 09. Juni 2020, 17:24:49 »
Hallo Volker (klingt leider nicht nach Wien und Umgebung :-D)
hatte gehofft, dass alle in diesem Thread ein Ping bekommen!

Anbei gerne ein Foto und die Beschreibung des Artikels. WYSIWYG, habe es noch nicht erhalten, also kann ich nicht mehr dazu sagen...

2 pcs LOT Brand NEW REAR M-Systems FFD™ 2.5" SCSI 512MB Smallest, Rugged SCSI.
M-Systems’ Fast Flash Disk (FFD) 2.5” SCSI disk is a state-of-the-art, solid-state disk based on NAND flash technology, containing no moving parts. The outstanding performance of the FFD 2.5” SCSI is based on M-Systems’ TrueFFS® technology that provides full disk emulation, enhanced endurance with dynamic wear-leveling and bad-block mapping-out flash management. Due to its unique design, the FFD 2.5” SCSI eliminates seek time, latency and other electro-mechanical delays inherent in conventional disk drives. The FFD 2.5” SCSI provides superior performance with a 9.7 MBytes/sec burst rate, a 3.6 MBytes/sec sustained read rate, and a 2.2 MBytes/sec sustained write rate. The FFD 2.5” SCSI is fully compatible with the SCSI-2 interface, and has the same mechanical dimensions of traditional mechanical disks. It is a drop-in replacement for rotating disks where top reliability is required.

Offline vab

  • Global Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 513
Antw:Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #13 am: 10. Juni 2020, 11:27:18 »
Mit dem Text habe ich das Teil auf Ebay gefunden, danke!  Interessantes Produkt - im Netz wird es unter "embedded military systems" beschrieben. :-)  Preis ist nicht ganz günstig.  Aber wieder was gelernt...

Gruß -- Volker
Diese Nachricht enthält ausschließlich meine persönliche private Meinung....

Offline oreste

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Wo kann man in Österreich gebrauchte Sun-Hardware kaufen?
« Antwort #14 am: 10. Juni 2020, 12:40:33 »
Vom knausrig sein, wird die Voyager auch nicht lebendig :-D

Jetzt muss ich mich noch dazu hinreissen lassen, das 10$ Floppy Laufwerk zu kaufen, welches 50$ Versandkosten verlangt