Autor Thema: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft  (Gelesen 14329 mal)

Hexxer

  • Gast
Re: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft
« Antwort #15 am: 26. Februar 2009, 22:35:09 »
Auf den zweiten Blick würde ich sagen hast Du beim "boot/grub/stage2" das führende "/" vergessen.

Also "installgrub -m /boot/grub/stage1 /boot/grub/stage2....

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft
« Antwort #15 am: 26. Februar 2009, 22:35:09 »

KobiNo

  • Gast
Re: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft
« Antwort #16 am: 27. Februar 2009, 16:03:43 »
Hallo Hexxer,

stimmt,  da war ein Fehler. Leider ändert das nichts.
Bekomme immer noch die Meldung:
cannot read stage2 file boot/grub/stage2

So, ich komme dann erst am Montag wieder hier vorbei.
Schönes Wochenende
KobiNo

Offline erisch

  • Moderatoren
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 758
  • TurboSPAAAAAG
    • erisch.homeunix.net
Re: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft
« Antwort #17 am: 27. Februar 2009, 16:50:35 »
Hallo Hexxer,

stimmt,  da war ein Fehler. Leider ändert das nichts.
Bekomme immer noch die Meldung:
cannot read stage2 file boot/grub/stage2

So, ich komme dann erst am Montag wieder hier vorbei.
Schönes Wochenende
KobiNo

Du hast ganz einfach nen / vor dem boot/grub/stage2 vergessen, deswegen findet er die Datei nicht.

Mfg. Erisch

Hexxer

  • Gast
Re: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft
« Antwort #18 am: 28. Februar 2009, 00:18:25 »
Hab ich ja auch geschrieben und klappt trotzdem nicht ??

Mach mal ein ls -lsthr auf /boot/grub/ bitte.

Ähm...moment???
Wo liegt der Kram wenn Du ein ZFS Rootpool hast. Ist das dann unter /rpool/boot/grub... zu finden?

Naja, geht eh erst nächste Woche weiter. Ich geh weiter Zombies metzeln :D  ::) 8)

Offline erisch

  • Moderatoren
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 758
  • TurboSPAAAAAG
    • erisch.homeunix.net
Re: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft
« Antwort #19 am: 02. März 2009, 09:23:37 »
[...]
Ähm...moment???
Wo liegt der Kram wenn Du ein ZFS Rootpool hast. Ist das dann unter /rpool/boot/grub... zu finden?
[...]

Nein, ist er nicht. Dort liegt nur deine menu.lst und ein paar Solaris-spezifische GRUB Sachen. Der eigentliche Grub geht ja in den MBR (stage1) und in nen eignes slice (stage2)

KobiNo

  • Gast
Re: Opensolaris auf Laptop, auf dem schon Windows läuft
« Antwort #20 am: 08. März 2009, 21:31:16 »
Hallo,

zuerst einmal Entschuldigung, dass ich mich die Woche nicht gemeldet habe. Ich hatte die Grippe.
OK, leider gibts hier ja nicht viel neues, dann muss ich eben doch neu insatllieren. Aber danke für´s Mitdenken.
Gut, bevor ich das aber mache will ich noch geklärt haben wie ich WinXP vor Opensolaris schütze. Ist aber ein anderes Thema:
http://www.sonnenblen.de/index.php/topic,5783.0.html

Vg
KobiNo