Superuser

Autor Thema: Plattentausch SUNOS 4.1.3_U  (Gelesen 3003 mal)

Offline madnex1966

  • Sobl Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Plattentausch SUNOS 4.1.3_U
« am: 22. September 2011, 22:42:12 »
Ich habe vor, die vorhandenen Festplatten in meiner Sparcstation5 (500 MB und 1 GB) gegen eine 4GB Platte mit entsprechenden Partitionen zu tauschen.Hat jemand eine Idee (Anleitung) wie ich das laufende System "umziehen" lassen kann??? Das Bandlaufwerk spinnt und lässt sich nicht zuverlässig benutzen. Eine Lösung von Platte zu Platte wäre denke ich angebracht. Bitte dringend um Mithilfe.....mfg madnex1966



sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Plattentausch SUNOS 4.1.3_U
« am: 22. September 2011, 22:42:12 »

Offline lunatic

  • Sobl Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 108
Re: Plattentausch SUNOS 4.1.3_U
« Antwort #1 am: 23. September 2011, 00:00:47 »
Erst die neue Platte partitionieren (format). Denk dran, dass SunOS 4 maximal 2GB grosse Dateisysteme verwenden kann. Am besten macht man das indem man die Platte unter Solaris partitioniert und nicht unter SunOS, weil Solaris alle notwendigen Dinge alleine erkennt und man nur noch die Partitionen anlegen muss. Unter SunOS muss man noch alle Plattenparameter von Hand eingeben. Das geht auch prima, wenn man das Solaris einfach nur von CD bootet. Dann die Dateisysteme anlegen (newfs). Dann das ganze System entweder mit tar oder mit dump/restore auf die neue Platte schaufeln. Dann in der /etc/fstab die Partitionen richtig setzen. Am Ende mit "installboot" die neue Platte bootbar machen.
Eine Anleitung kenne ich gerade keine. Ich habe das schon lange nicht mehr gemacht.

gruss,
Dennis