Autor Thema: OpenSSH / Not enough entropy in RNG  (Gelesen 2732 mal)

SunROOT#

  • Gast
OpenSSH / Not enough entropy in RNG
« am: 13. Juni 2001, 22:44:34 »
Hallo,

habe auf einer SPARCstation ein pkg der OpenSSH 2.9p1 gebaut. Funktioniert auch auf mehreren SPARCs ohne Probleme unter Solaris 8.

Das selbe pkg auf einer LX bringt die Fehlermeldung: Not enough entropy in RNG

Woher diese Fehlermeldung kommt ist mir schon ziemlich klar, von wegen /dev/random.

Was ich nicht verstehe, warum läuft es auf manchen Maschinen und auf einer nicht. Alles Solaris 8, gleicher Patch Level, 32 Bit.

Hat jemand auch schon mal diese Erfahrung gemacht ?


Gruß
Walt

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

OpenSSH / Not enough entropy in RNG
« am: 13. Juni 2001, 22:44:34 »

SunROOT#

  • Gast
Re: OpenSSH / Not enough entropy in RNG
« Antwort #1 am: 25. Juni 2001, 03:35:18 »
Hallo,

sollten noch andere diese Probleme haben.

Es gibt einige Möglichkeiten (Patches und Dienste) die das Problem "beheben". Habe jedoch eine mir neue Software dafür/dagegen gefunden:
http://www.cosy.sbg.ac.at/~andi/

Setze das Paket bisher mit großem Erfolg ein um /dev/random zu "emulieren".


Gruß
Walt