Superuser

Autor Thema: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?  (Gelesen 35851 mal)

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Hallo,

so habe vorhin mein weiteres neues Spielzeug abgeholt. Laut eBay Beschreibung eine nackte Sun Enterprise 3500. Allerdings sind mir vorhin bei Durchsicht der Maschine ein paar Ungereimtheiten aufgefallen.

Ungereimtheit 1: Zehn Einschübe für Festplatten vorhanden.
Ich dachte die E3500 kann nur 8 Platten aufnehmen?

Ungereimtheit 2: Die Maschine heisst "Ultra Enterprise Cluster"
Was ist das? Ich dachte die erste Generation hatte noch das Ultra vorne anstehen. Also muss es wohl eine 3000er sein, oder? Es gibt aber 3000er wo wirklich 3000 draufsteht. Hmmmm ?!??!

Jedenfalls kann ich das Gerät nicht anwerfen und nach sehen, da es ja völlig nackt ist. Kein I/O Board, kein CPU Board, nur drei 9,1 GB Platten, die Netzteile, usw.

Hier die Bilder:
www.tschokko.de/home/gladovdj/sun/enterprise1.jpg
www.tschokko.de/home/gladovdj/sun/enterprise2.jpg
www.tschokko.de/home/gladovdj/sun/enterprise3.jpg
www.tschokko.de/home/gladovdj/sun/enterprise4.jpg

Zumindestens war es günstig: 29,- € und meinem Kumpel ne Pizza fuer die Abholung mitn Auto gegeben. :)

Gruß Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum


Offline Sparky

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 3260
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • HyperSTATION
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2006, 18:51:05 »
Das ist ein Teil aus einem SUN-Cluster.
Mit Google findest Du DAS.
www.hyperstation.de
alles zu HyperSPARC, SBus-Karten und AG-10E Howto

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #2 am: 01. Dezember 2006, 18:57:32 »
Hmmm, und was kann das Ding nun? Kann ich das ganz normal bestücken wie eine E3x00?

Grüße Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

Offline signal_15

  • Sobl Master
  • ****
  • Beiträge: 426
    • Rechenzentrum Amper
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #3 am: 01. Dezember 2006, 19:26:08 »
Mit Google findest Du DAS.
lecker.-) es handelt sich also um einen einzelnen node aus nem ehemaligen cluster. wo ist die ander node hin, und das storage das sie sich teilten? aber so wie ich es verstanden habe muesste das ding, mit den richtigen teilen nachgeruestet, auch einzeln in betrieb zu nehmen sein.

ct,

Offline Sparky

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 3260
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • HyperSTATION
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #4 am: 01. Dezember 2006, 19:55:43 »
Jedenfalls kann ich das Gerät nicht anwerfen und nach sehen, da es ja völlig nackt ist.

...ich will Dir nicht zu nahe treten, aber im Grunde hast Du erstmal nur "Elektroschrott".
Den Rest musst Du jetzt mühsam zusammensteigern/ -suchen.
www.hyperstation.de
alles zu HyperSPARC, SBus-Karten und AG-10E Howto

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #5 am: 01. Dezember 2006, 20:05:35 »
...ich will Dir nicht zu nahe treten, aber im Grunde hast Du erstmal nur "Elektroschrott".
Den Rest musst Du jetzt mühsam zusammensteigern/ -suchen.
Das weiss ich auch, das ich ein IO und ein CPU Board auftreiben muss!

Mein Problem ist nur, was ist das fuer eine Maschine? Eine E3000 oder E3500...
Egal... ich gehe mal besser von der Annahme aus, das es eine E3000 ist !
In zwei Wochen sollte das Ding laufen, mal schauen ob ich das hinbekomme.  ;D

Ach ja, "Elektronikschrott" ... wie war das nochmal, die E4500 wurde doch schon als "Tuerstopper" hier im Forum beschimpft. :D Nun, im Grunde genommen sehe ich das genauso. Darum gibt es bei dieser Maschine finanzielle Limits ! Das Teil ist just for fun... ich konnt einfach bei 29 Euro und gleich umme Ecke abholen, einfach nciht widerstehen. :D

Gruss Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

Offline maal

  • Global Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1529
  • Ich mag keine Signaturen!
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #6 am: 01. Dezember 2006, 21:07:41 »
Das Problem ist einfach, daß ein System inkl. der von dir benötigten Komponenten, weniger kosten kann, als wenn du ein oder zwei der fehlenden Boards nachkaufst.

Neben den I/O-Boards benötigst du (bei der E3500) auch z.B. Kabel (Fiberchannel) um die internen Platten anzuschließen.

Im Prinzip jagst du den Teilen hinterher und muß auch mehrfach Versand bezahlen.

Michael


Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #7 am: 01. Dezember 2006, 21:16:01 »
Im Prinzip jagst du den Teilen hinterher und muß auch mehrfach Versand bezahlen.
Ich werd erstmal fuer wenig Geld ein I/O Board und ein CPU Board auftun und dann das System "ehrlich" bewerten. Wenn es in der Tat kompliziert und in Summe zu teuer wird, dann zerpflueck ich das Ding wieder, verkauf soviel Zeug wie moeglich (sprich Schadensbegrenzung betreiben) und den Rest hau ich nen Schrott Container ! :D Da kenn ich nix...  ;D

Gruss Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

Offline escimo

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1674
  • SPARCstation 2
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #8 am: 02. Dezember 2006, 02:25:43 »
...nette Bilder.

Zitat
... und den Rest hau ich nen Schrott Container !
Könntest das Teil ja auch mit "ein wenig Aufwand" zu einem edlen Schuhschrank oder so umfunktionieren. Bei einer leeren Enterprise 6500 hab ich mir mal überlegt, einen robusten Kleiderschrank draus zu machen.  ::)

Na ja...vielleicht hast du ja Erfolg bei der Suche von geeigneten I/O-Komponenten und CPU-Boards. Viel Glück.

escimo

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #9 am: 02. Dezember 2006, 12:03:55 »
Was ist eigentlich dieses SOC+ das bei einigen I/O Boards angegeben ist?

Grüße
Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

sonnenblen.de - Das unabhängige Sun User Forum

Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #9 am: 02. Dezember 2006, 12:03:55 »

Offline escimo

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1674
  • SPARCstation 2
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #10 am: 02. Dezember 2006, 12:52:42 »
SOC+ ist ein Sun Code-Name und steht für Serial Optical Controller. Diese auf Basis von FC-Technik (Fiber Channel) basierenden Controller nutzen GBIC (Gigabit Schnittstellen Converter), um Signale zu/von Fiber auf andere Medienbasen umzusetzen.

Diese Komponenten werden für schnellen Datenaustausch zwischen Nodes und Storage-Subsystemen eingesetzt. Damit lassen sich auch sehr große Strecken (mehrere Kilometer) bei hoher Übertragungsgeschwindigkeit realisieren.
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2006, 13:20:24 von escimo »

Offline Ebbi

  • Sobl Administrator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1315
  • Minusgeek
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #11 am: 02. Dezember 2006, 14:07:51 »
Könntest das Teil ja auch mit "ein wenig Aufwand" zu einem edlen Schuhschrank oder so umfunktionieren. Bei einer leeren Enterprise 6500 hab ich mir mal überlegt, einen robusten Kleiderschrank draus zu machen.  ::)
Gute Idee! Ich habe mir auch schon überlegt, dass ich mir ein nettes Rack in die Küche stelle und meinen Kühlschrank dort einbaue. Aber man hat ja eine Freundin als "Innovationsbremse"... :-X

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #12 am: 02. Dezember 2006, 15:08:46 »
Ich glaub das aus dem Schuhschrank wird nix. ;) Die Welle meiner Schnäppchen hat noch nicht aufgehört. :D

Soeben folgende Komponenten ersteigert

UltraSPARC II 400 MHz (501-5838) 7,50 €
UltraSPARC II 400 MHz (501-5838) 8,50 €
CPU Board (501-4882) 10,50 €

+ 6,90 € Versand

Ich würde sagen, das ist bisher okay. :) Jetzt brauch ich nur noch einen 1 GB Kit und ein I/O Board mit 100 MHz Gigaplane (z.B. 501-4883) dann wäre die Kiste schon mal bereit zum starten. :D Beide zusammen für 40€ wäre ne sau coole Sache. :)

Gruss Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

Offline escimo

  • Sobl Moderator
  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 1674
  • SPARCstation 2
    • Youtube-Kanal opensparcbox.org
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #13 am: 02. Dezember 2006, 17:28:24 »
Guter Preis...gute Besserung...für die Enterprise Cluster Maschine  :)

Aber du kannst die Schuhe ja immer noch "draufstellen" ..."Nimm deine Latschen von meinem Baby!" ;)
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2006, 17:30:56 von escimo »

Offline Tschokko

  • Sobl Guru
  • *****
  • Beiträge: 711
    • tschokko.de
Re: Sun Ultra Enterprise Cluster ? Was ist das ? Eine 3000 oder 3500 ?
« Antwort #14 am: 04. Dezember 2006, 10:49:52 »
So,

inzwischen bin ich mir 100% sicher, dass es sich bei meiner Maschine um eine E3000 handelt. Ich hab vorhin mal die Rueckseite genauer untersucht und musste feststellen das ich "nur" 4 Gigaplane Slots habe. D.h. maximal Konfiguration "nur" 6x 400 MHz und das ist definitiv die E3000. Schade! Aber 6 CPUs sollten fuer bisschen Spass auch genuegen.
Na ja, vielleicht hab ich ja mal das Glueck und erwische eine nackte E3500 oder E4x000. ;D ;D ;D

Gruss Tschokko
Join MUCOSUG

RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!